Das Kontaktkaffee feiert sein 25-Jahr-Jubiläum
Kraftquelle in Steinach

2Bilder

25 Jahre Kontaktkaffee Steinach: 4.800 TeilnehmerInnen haben bei 230 Veranstaltungen wertvolle Zeit der Bildung und Begegnung erlebt. Unter den 40 Gästen der Katholischen Frauenbewegung im Dekanat Matrei/Br. waren Bürgermeister Josef Hautz, Pfarrer Albert Moser und eine Vielzahl von Ehrengästen aus der Diözese. Sinn der sog. „Kontakt-Kaffee“-Treffen ist, bei Kaffee und Kuchen im Sinne der Weiterbildung Erfahrungen und Meinungen auszutauschen. Viele TeilnehmerInnen haben dabei jahrelang Anerkennung und Wertschätzung erfahren, ein Ort wie eine Kraftquelle.

Am Beginn stand eine liturgische Feier, die Pfarrkuratorin Gabi Eller würdevoll gestaltete und von Harfenklängen und Gesang begleitet wurde. Anschließend gab Rosa Auer, Leiterin und Mitarbeiterin der ersten Stunde, einen Rückblick in Bildern und erzählte von den Anfängen bis heute. Unterstützt wird sie von Birgit Erhart, Gabi Raffl und Rita Vetter. Das Vierer-Team bemüht sich, interessante Vorträge, Kurse, Ausflüge und Wallfahrten zu organisieren. Diese sind in neun handgeschriebenen Büchern eindrucksvoll dokumentiert.

Autor:

TIROLER Sonntag Redaktion aus Tirol | TIROLER Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen