Kultur- und Wanderwoche mit Blinden
"Sonnengesang" im Bleistetter Moor

Den „Sonnengesang“ des Franz von Assisi las Georg Mathis aus Oberösterreich aus einem Blindenschrift-Text als Meditation während einer Wanderung durch das Bleistätter Moor bei Ossiach. Die Gruppe der Blindenfreizeiten aus mehreren Bundesländern und aus Deutschland konnte auf ihrer Kultur- und Wanderwoche im Raum Villach tiefe Eindrücke sammeln: Bei einem Villacher Stadtrundgang, einer Baum-Wanderung in Warmbad, in der Keltenwelt Frög und auf dem Dobratsch-Anstieg. Abschluss und Höhepunkt war eine Schifffahrt nach Maria Wörth, wo der St. Pöltener Blindenseelsorger Gottfried Auer die Abschlussmesse zelebrierte.
Die „Blindenfreizeiten“ feiern übrigens heuer ihr 40-jähriges Bestehen. Sie wurden vom Blindenseelsorger Pater Wilfried Lutz, einem begeisterten Bergsteiger, gegründet, um Blinden einen unbeschwerten Urlaub in den Bergen zu bieten. Mittlerweile bieten die Blindenfreizeiten jedes Jahr bis zu zehn unterschiedliche Freizeitangebote an – vom Skifahren über Wandern, Tandem-Ausfahrten bis zu anspruchsvollen Bergtouren für Blinde, Sehbehinderte und ihre sehenden Freunde bzw. Begleiter. (www.blindenfreizeiten.at)

Autor:

Gerald Heschl aus Kärnten | Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen