Das Flüchtlingsboot im Dom

Ein Flüchtlingsboot – gestrandet im Dom zu Jakob. Die Installation vor dem Dom aus dem Jahr 2014 hat der Tiroler Künstler Anton Christian nun in das Kircheninnere übertragen. Das Elend vor Gott getragen.
  • Ein Flüchtlingsboot – gestrandet im Dom zu Jakob. Die Installation vor dem Dom aus dem Jahr 2014 hat der Tiroler Künstler Anton Christian nun in das Kircheninnere übertragen. Das Elend vor Gott getragen.
  • Foto: Diözese Innsbruck
  • hochgeladen von Gilbert Rosenkranz
Autor:

Gilbert Rosenkranz aus Tirol | TIROLER Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ