Jugendgottesdienst
Ökumene als Normalität

Bunte Kirche. Die Diözesanjugendmesse „FeelTheDome“ machte in Rohrbach b. M. Station. Knapp hundert Jugendliche durften aufgrund der Covid19-Bestimmungen daran teilnehmen. Am Foto: Jugendseelsorger Norbert Filipitsch (li.) und der evangelische Diözesanjugendreferent Oliver Könitz.
  • Bunte Kirche. Die Diözesanjugendmesse „FeelTheDome“ machte in Rohrbach b. M. Station. Knapp hundert Jugendliche durften aufgrund der Covid19-Bestimmungen daran teilnehmen. Am Foto: Jugendseelsorger Norbert Filipitsch (li.) und der evangelische Diözesanjugendreferent Oliver Könitz.
  • Foto: Sarah Holper-Mühl
  • hochgeladen von Redaktion martinus

Einen Hoffnungsschimmer in Zeiten der Pandemie bot „FeelTheDome“ in der Pfarre Rohrbach bei Mattersburg. In Corona-Zeiten begibt sich das beliebte Jugendgottesdienst-Format auf Tournee. Firmlinge aus Rohrbach und (evangelische) Konfirmanden aus Loipersbach feierten miteinander in ökumenischem Geiste. Im Zentrum stand die Frage: Was hat die Pandemie mit uns gemacht? Die nächste Jugendmesse soll im Herbst in Pinkafeld stattfinden.

Autor:

Redaktion martinus aus Burgenland | martinus

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen