Burgenländische Kirchengeschichte spielerisch entdecken

Burgenländische Kirchengeschichte spielerisch mit Learningapps entdecken

Auf der Webseite der Berufsgemeinschaft der ReligionslehrerInnen nimmt die Kirchengschichte des Burgenlandes einen großen Raum ein:
Historische Fakten werden in kompakter Form vermittelt und mit online Lernspielen vertieft. 15 Learningapps wurden bisher eigens für das Jubiläum „60 Jahre Diözese Eisenstadt “ erstellt.  
Die Statistik zeigt dazu eine überaus erfreuliche Akzeptanz: Über 3000-mal wurden diese bereits gespielt. In Zeiten, wo der Religionsunterricht auch auf die Fernlehre angewiesen ist, sind diese genauso wie alle anderen Onlinematerialien sehr willkommen. Die Lernspiele machen aber nicht nur SchülerInnen Spaß. Testen Sie zum Beispiel selbst Ihr Wissen zur „Diözesanwerdung“ und reihen Sie die Ereignisse vom Beginn des 2. Vatikanischen Konzils bis zur Diözesanwerdung in der Zeitleiste richtig ein. Viel Vergnügen!  

www.de2020.at
  • Burgenländische Kirchengeschichte spielerisch mit Learningapps entdecken

    Auf der Webseite der Berufsgemeinschaft der ReligionslehrerInnen nimmt die Kirchengschichte des Burgenlandes einen großen Raum ein:
    Historische Fakten werden in kompakter Form vermittelt und mit online Lernspielen vertieft. 15 Learningapps wurden bisher eigens für das Jubiläum „60 Jahre Diözese Eisenstadt “ erstellt.
    Die Statistik zeigt dazu eine überaus erfreuliche Akzeptanz: Über 3000-mal wurden diese bereits gespielt. In Zeiten, wo der Religionsunterricht auch auf die Fernlehre angewiesen ist, sind diese genauso wie alle anderen Onlinematerialien sehr willkommen. Die Lernspiele machen aber nicht nur SchülerInnen Spaß. Testen Sie zum Beispiel selbst Ihr Wissen zur „Diözesanwerdung“ und reihen Sie die Ereignisse vom Beginn des 2. Vatikanischen Konzils bis zur Diözesanwerdung in der Zeitleiste richtig ein. Viel Vergnügen!

    www.de2020.at

  • hochgeladen von Gerald Gossmann
Autor:

Gerald Gossmann aus Burgenland | martinus

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen