Neue Rubrik "Aus dem Archiv gepickt"
Einladung zur Zeitreise

Ist Ihnen schon unsere neue Rubrik „Aus dem Archiv gepickt“ aufgefallen? Falls nicht: Sie finden diese unterhaltsame Rückschau auf 75 Jahre KirchenZeitung gleich über dem Rätsel und den Witzen.
Anfangs habe ich ja befürchtet, dass diese alten Artikel im trauten Zusammenspiel mit meiner Hausstaub­allergie eine staubtrockene Recherche ergeben würden. Weit gefehlt! Die alten gebundenen Sammelbände entpuppten sich rasch als wahre Schätze. Ich lese von Themen, die in der Gesellschaft und/oder der katholischen Kirche seither ab- bzw. aufgearbeitet sind, und stoße auf Problemstellungen, über die schon vor Jahrzehnten heftig diskutiert wurde und die (leider) bis heute nicht gelöst wurden. Ganz abgesehen davon finde ich die blumige Sprache und schnörkelige Schreibweise der Artikel bemerkenswert. Wer Fremdwörter gebrauchte, bediente sich der lateinischen Sprache, englische Ausdrücke waren kaum bekannt und unüblich. Dafür spiegelt sich die hierarchische Denkweise stark in der Sprache wider. Klar! Frauen sucht man lange Jahre wie die Stecknadel im Heuhaufen. Trotzdem machen mir diese Zeitreisen immer mehr Spaß.

Aus dem Archiv gepickt: Die ersten drei Beiträge führen Sie in die Jahre 1946, 1955 und 1963.

Christus aus dem Radio

Gruß an den neuen Bischof

Religionsunterricht und Familie

Autor:

Brigitta Hasch aus Oberösterreich | KirchenZeitung

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen