Premium

Mit Dinkel und Birnbrei
Sanftes Fasten mit großer Wirkung

Dinkel in Form von Brot und Dinkelgrießsuppe bildet die Hauptnahrung während des Fastens.
4Bilder
  • Dinkel in Form von Brot und Dinkelgrießsuppe bildet die Hauptnahrung während des Fastens.
  • Foto: iStock/aluxum
  • hochgeladen von Der SONNTAG Redaktion

Schlank, gesund und schön – wer möchte das nicht sein? Das „Sanfte Fasten nach Hildegard von Bingen“ kann uns zu diesen Ergebnissen führen, sagt Expertin Brigitte Pregenzer. Sie hat in ihren Fasten-Seminaren zweieinhalbtausend Menschen begleitet und weiß, worauf es ankommt.

Fasten ist nach Hildegard von Bingen ein Universalmittel, das dem Menschen hilft, Probleme, Konflikte und schlechte Gewohnheiten zu überwinden. Das „Sanfte Fasten nach Hildegard“, das wir in dieser Folge unserer Winter-Serie vorstellen, eignet sich für jeden, den gesunden wie den kränkelnden Menschen, sagt unsere Expertin Brigitte Pregenzer: „Ich empfehle es für sämtliche Erkrankungen im entzündlichen Bereich wie Rheuma, Arthritis oder Arthrose. Ideal ist es bei Bluthochdruck, Diabetes und bei Übergewicht.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Artikel handelt es sich im einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel. Um diesen Beitrag ganz bzw. im ePaper lesen zu können, benötigen Sie ein Digital-Abo.
Sie haben bereits ein Digital-Abo?
Dann melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich bitte hier.
Autor:

Agathe Lauber-Gansterer aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen