Anzeige

Jordanien: 10. 4.–17. 4. 2022
Die Farben der Wüste

Rote Dünenlandschaft in der Wüste Wadi Rum
7Bilder

Jordanien ist eines der ältesten Kulturgebiete und somit eines der interessantesten Reiseländer des Nahen Ostens. Viele imposante Eindrücke begegnen Ihnen bei dieser Osterreise.

ACHTUNG: Auf dieser Reise gilt die 1G-Regel!

Reisetermin:
10. 4.–17. 4. 2022

Preise:
Doppelzimmer pro Person: EUR 1.890,–
Einzelzimmerzuschlag: EUR 369,–
Mindestteilnehmer: 30 Personen

Leistungen:

  • Linienflug Wien–Amman–Wien mit Austrian oder einer anderen IATA Fluglinie in der Touristenklasse
  • 7 x Nächtigung in 4 und 5 Sterne Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC: davon 2 x in Amman, 1 x am Toten Meer, 2 x in Petra, 1 x in Wadi Rum und 1 x in Aqaba
  • 7 x Halbpension (Frühstück/Abendessen): davon 1 x Abendessen im Restaurant inkl. Weindegustation (6 Weine)
  • 1 x Mittagessen in einer Karawanserei am 8. Tag
  • Rundreise, Besichtigungen und Eintritte laut Programm
  • Schifffahrt inkl. Barbecue am 7. Tag
  • Jeeptour im Wadi Rum inkl. Kaffee- und Teezeremonie am 6. Tag
  • lokale deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Amman
  • Einreisevisum inkl. Besorgung
  • Reisewelt-Reiseleitung ab/bis Wien
Das Madaba-Mosaik ist die älteste im Original erhaltene kartografische Darstellung des sogenannten Heiligen Landes und insbesondere Jerusalems. Sie stammt aus dem mittleren 6. Jahrhundert nach Christus.
  • Das Madaba-Mosaik ist die älteste im Original erhaltene kartografische Darstellung des sogenannten Heiligen Landes und insbesondere Jerusalems. Sie stammt aus dem mittleren 6. Jahrhundert nach Christus.
  • Foto: iStock/mtcurado
  • hochgeladen von Der SONNTAG Redaktion

Programm:
1 Tag: Linienflug nach Amman und Transfer ins Hotel
2. Tag: am Vormittag Stadtrundfahrt durch Amman – am Nachmittag Kreuzfahrer-Festung Aljoun – Besuch einer Olivenplantage – antike Stadt Jerash
3. Tag: Ruinenstadt Umm Qais (Old Gadara) – Fahrt zum Toten Meer
4. Tag: Fahrt zum Berg NeboMadaba, die „Stadt der Mosaike“ – Kreuzfahrerschloss Kerak
5. Tag: UNESCO-Weltkulturerbe Petra
6. Tag:Al Beidha („Little Petra“) – Moses-Quelle im Wadi Musa – Wüstensafari durch das Wadi Rum
7. Tag: Badeort Aqaba: Stadtbesichtigung und Schifffahrt am Roten Meer
8. Tag: Transfer zum Flughafen in Amman und Rückflug nach Wien

Buchung und Information:
Reisewelt GmbH
Wienerbergstraße 7 / 4. Stock
1100 Wien
Jacqueline Zotter
Tel. +43 1 607 10 70-67466
j.zotter@reisewelt.at
www.reisewelt.at

Informieren Sie mich

Autor:

Der SONNTAG Redaktion aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ