Regionales aus der Erzdiözese

Beiträge zum Thema Regionales aus der Erzdiözese

Menschen & Meinungen
Richard Tatzreiter, Weihejahrgang 1995
2 Bilder

Prägende 25 Jahre
„Bombenstimmung" zur Priesterweihe

Am 24. Juni 1995 herrschte bei meiner Priesterweihe im Stephansdom „Bombenstimmung“: Der damalige Erzbischof von Wien, Kardinal Hans Hermann Groer, stand öffentlich unter dem Verdacht sexuellen Missbrauchs. In dieser Situation bestand er darauf, unserem zehnköpfigen Jahrgang selbst die Priesterweihe zu erteilen, obgleich mit der Ernennung von Weihbischof Christoph Schönborn zum Erzbischof-Koadjutor feststand, wer in Kürze die Leitung der Erzdiözese Wien übernehmen würde. Auf unseren...

  • 10.09.20
Glaube & Spiritualität
Giuseppe Rigosi (l.) und Federico Colautti (r.) bilden seit Jahren Priester für die Mission in der ganzen Welt aus.

Seit 25 Jahren Missionarischer Leuchtturm
Schönborns zweites Priesterseminar

Christoph Schönborn unterzeichnete am 1. Oktober 1995, am selben Tag seiner Amtseinführungsmesse, das Dekret zur Schaffung des diözesanen Missionskollegs „Redemptoris Mater“ in Wien. Damit legte er mit einer seiner ersten Amtshandlungen den Grundstein für das zweite Priesterseminar in unserer Diözese. Das zeigt die positive Beziehung von Kardinal Schönborn zu den „neuen Gemeinschaften“ und „neuen missionarischen Aufbrüchen“, die bis heute anhält. Redemptoris Mater und Erzbischof Christoph...

  • 10.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ