KHG

Beiträge zum Thema KHG

Gesellschaft & Soziales
Diskutierten beim Philosophicum. Von links der Philosoph Hans-Walter Ruckenbauer als Moderator, der Mediziner Wolfgang Kröll, die Psychologin Marie-Christin Hinteregger und der Soziologe Klaus Wegleitner.

Katholische Hochschulgemeinde Graz
Die Zumutung Corona

Gelungenes Leben in einer verletzlichen Gesellschaft? Zur Diskussion lud die KHG Graz. Das Corona-Virus werden wir wohl nicht mehr los. Über die radikalen Eingriffe in unsere globale Gesellschaft diskutierten beim Philosophicum der Grazer Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) am 16. April die Psychologin Marie-Christine Hinteregger, der Soziologe Klaus Wegleitner sowie der Intensivmediziner Wolfgang Kröll mit dem moderierenden Philosophen Hans-Walter Ruckenbauer. Fazit: Ein gutes Leben gebe es...

  • 21.04.21
Kirche hier und anderswo
„Unser Verhältnis zu den Muslimen ist ein sehr gutes“, sagt Patriarch Youssef I. Absi: „Wir haben viele muslimische Kinder in den Schulen unseres Patriarchates. Eine Schule wurde nach Bombenzerstörungen sogar im Amtsgebäude des Patriarchates untergebracht.“
3 Bilder

Taizétreffen in Beirut
Auf dem Pigerweg der Versöhnung

Nach dem Taizétreffen in Beirut, bei dem Jugendliche aus vielen Ländern Europas gemeinsam mit TeilnehmerInnen aus dem Libanon, Syrien, Ägypten und Jordanien beteten, machte sich eine Gruppe der Katholischen Hochschulgemeinde Graz nach Damaskus ins benachbarte Syrien auf und sprach mit Youssef Absi, Oberhaupt der Melkitisch Griechisch-Katholischen Kirche und Patriarch des Ganzen Orients, von Antiochien, Jerusalem und Damaskus. – Die Reisegruppe berichtet von ihren Eindrücken am 7. Mai, 19.30...

  • 02.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ