Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Bewusst leben & Alltag

Gesundheit
Wie Angst entsteht …

Der Lockdown im Frühling, das Ansteigen der Infektionen jetzt im Herbst – die Corona-Pandemie löst bei vielen Menschen Unsicherheit und Angst aus. In zwei Folgen gehen wir dem Phänomen Angst auf den Grund. Teil 1: Einsamkeit macht Angst, ebenso die Möglichkeit zu erkranken, andere anzuste­cken, den Job zu verlieren. In der Corona-Pandemie kommen viele Ängste an die Oberfläche. Aber auch sonst muss man schon sehr cool sein, um sich von weltweiten Krisen nicht beunruhigen zu lassen:...

  • 30.09.20
Menschen & Meinungen

Markus Müller, Rektor der MedUni Wien:
Wir sind noch nicht am Ende des Weges

Markus Müller, Rektor der MedUni Wien und Mitglied der Corona-Taskforce des Gesundheitsministeriums, im Gespräch über Corona-Impfungen, seine Heimat Kärnten, wie Corona die Gesellschaft verändert und Religiosität ein Anker in schweren Zeiten sein kann. von Christine Weeber Herr Professor Müller, hat Covid-19 diese Welt verändert? Ist das gesellschaftliche Klima in Österreich anders geworden? Müller: Natürlich hat Covid-19 die Welt sehr stark verändert. Das Schreckliche an Corona ist, dass es...

  • 21.08.20
Bewusst leben & Alltag

Leben mit Demenz
Gegen das Vergessen

In den Familien kommt es während der Corona-Krise zu unterschiedlichen Herausforderungen. Vor allem auch dann, wenn Angehörige an Demenz erkrankt sind. Konkrete Fragen Was macht man beispielsweise, wenn eine demenzerkrankte Person einfach das Haus verlassen möchte? Natürlich müssen gerade jetzt Angehörige nach Wegen suchen, wie sie un­nötige oder gefährliche Ausflüge der Erkrankten außer Haus beschränken können. Von Maßnahmen wie Einsperren rät DGKP Lea Hofer-Wecer, Gründerin der Caritas...

  • 28.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ