Corona-Krise

Beiträge zum Thema Corona-Krise

Bewusst leben & Alltag
Wer ist klüger? „Wir verhalten uns kollektiv als Spezies nicht klüger als Hefezellen“, kritisiert Historiker, Philosoph und Bestseller-Autor Philipp Blom.

Gesellschaftspolitischer Stammtisch darüber, wie Corona unsere Zukunft verändert
Sind wir schlauer als Hefe?

„Die Pandemie hätte uns nicht erreicht, wenn wir nicht die Umstände dazu geschaffen hätten“, ließ Dr. Philipp Blom beim Gesellschaftspolitischen Stammtisch Anfang dieser Woche aufhorchen. Und damit sind wir schon mitten im Thema und bei der Frage: Wie verändert Corona unsere Zukunft? Simone Rinner Er sei kein Prophet, sondern Historiker, hielt Blom gleich zu Beginn seines Vortrags fest. Wenn man es genau nimmt, ist der Wahlwiener zudem auch Philosoph und Bestseller-Autor. Die Frage, was nach...

  • 04.03.21
Gesellschaft & Soziales
Wie weit dürfen Pandemiemaßnahmen gehen? Sind die gegenwärtigen radikalen Maßnahmen „gut, fundiert und gerade noch rechtzeitig gekommen“, wie OA Volkmar Büchner, stellvertretender Leiter der Intensivmedizin am LKH Feldkirch, bemerkte?
2 Bilder

Gesellschaftspolitischer Stammtisch: „Freiheit und Selbstverantwortung in Zeiten von Corona“
An Katastrophe vorbeigerollt?

Darf der Staat in die Persönlichkeitsrechte eingreifen, um in Zeiten einer Pandemie die Gesundheit des Einzelnen und der Gemeinschaft besser schützen zu können? Das diskutierte der Gesellschaftspolitische Stammtisch der Katholischen Kirche via Zoom mit Prof. Wolfgang Palaver, Intensivmediziner Volkmar Büchner und Touristiker Peter Marko. Wolfgang Ölz Der Innsbrucker Theologieprofessor und Experte für christliche Gesellschaftslehre, Wolfgang Palaver, hielt ein Impulsreferat zu staatlicher...

  • 17.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ