Corona-Krise

Beiträge zum Thema Corona-Krise

Kirche hier und anderswo
„Ostern wird heuer sicher mit dem Volk gefeiert werden können“, zeigte sich Erzbischof Franz Lackner überzeugt. Freilich wird man mit Einschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen leben müssen, so der Vorsitzende der Österreichischen Bischofskonferenz.

Bischofskonferenz
„Ostern wird mit dem Volk gefeiert“

Bei ihrer Frühjahrsvollversammlung gingen die Bischöfe u. a. auf die Corona-Pandemie, das „Jahr der Familie“ und den assistierten Suizid ein. Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, der Salzburger Erzbischof Franz Lackner, nahm in einem Interview das nahende Osterfest in den Blick. Ostern wird heuer sicher mit dem Volk gefeiert werden können.“ Das kündigte der Salzburger Erzbischof und Vorsitzende der Bischofskonferenz, Franz Lackner, im Anschluss an die Online-Frühjahrskonferenz der...

  • 17.03.21
Kirche hier und anderswo
Die Handkommunion wird weiter empfohlen, aber die Mundkommunion ist wieder möglich.

Corona-Regeln
Weitere Erleichterungen bei Gottesdiensten

Die neue Rahmenordnung der Bischofskonferenz ist bereits mit 20. Juni in Kraft getreten und bringt Lockerungen mit sich. So ist das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes bei Gottesdiens­ten überhaupt nicht mehr nötig sein. Weiterhin empfohlen ist die Handkommunion, die Mundkommunion ist aber wieder erlaubt. Auch die Weihwasserbecken können wieder befüllt werden, wobei das Wasser häufig zu wechseln ist. Grundsätzlich sollen die Gläubigen am Sonntag die Messe wieder in der Gemeinde feiern, eine...

  • 24.06.20
Kirche hier und anderswo

Neue Covid-19-Lockerungen
Weitere Leitlinien für kirchliches Handeln

Die schrittweise Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen und die neuen Covid-19-Lockerungen geben der Kirche, auch abseits der Gottesdienste, wieder mehr Handlungsmöglichkeiten für die Seelsorge und das Gemeinschaftsleben. Die Verantwortlichen der heimischen Pastoral- und Seelsorgeämter, des österreichischen Pastoralinstituts und der Pastoralkommission Österreichs haben auf Grundlage der neuen rechtlichen Bestimmungen der Bundesregierung Leitlinien erarbeitet, wie das kirchliche Leben in der...

  • 14.05.20
Kirche hier und anderswo
Ab 15. Mai sind Gottesdienste mit Beschränkungen wieder öffentlich zugänglich!

Vielzahl von Regeln
Detaillierte Regeln für die öffentlichen Gottesdienste

Mit einem Hirtenwort haben sich die österreichischen Bischöfe am 1. Mai an die Gläubigen gewandt: Sie dankten darin in einer Zwischenbilanz den Gläubigen für ihr bisheriges Mitwirken zur Überwindung der Coronakrise und hielten gleichzeitig Ausblick auf die schrittweise Rückkehr zum vertrauten kirchlichen Leben. So sind ab 15. Mai wieder öffentliche Gottesdienste zugelassen. Allerdings mit strikten Vorgaben. Die Arbeitsgruppe „Pastoral und Liturgie“ des diözesanen Krisenstabs hat für die Pfarren...

  • 06.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ