Steirerin mit Herz
Teresa Katharina Binder

Eine Fahne mit der Aufschrift „Die Mühle ma(h)lt wieda“ hängt seit Frühlingsbeginn auf einem 600 Jahre alten Gebäude in St. Johann bei Herberstein. Die junge Künstlerin Mag. Teresa Katharina Binder, die mit ihrem fünf Jahre alten Sohn Oskar in Kulming in der Gemeinde Pischelsdorf am Kulm lebt, hat die einstige Mühle aus dem Dornröschenschlaf unter viel Dreck und Staub geweckt (Putzen mache „bescheiden“). Samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr ist ihre Ausstellung von mehr als 100 Bildern und anderen Kunstwerken ein Jahr lang offen (andere Termine unter Tel. 0664/179 30 37).
Kunsterzieherin war Teresa Katharina Binder zwei Jahre an der Neuen Mittelschule Pischelsdorf und ist sie seit Herbst am Gymnasium in Fürstenfeld. Dort leben auch ihre Eltern: die frühere Chefin des Abfallwirtschaftsverbands und der Techniker, Philosoph und Künstler. „Vom Papa habe ich das Künstlerische, von der Mama das Organisatorische“, freut sich die am 28. November 1988 geborene Sportlerin­.
„Bühne und Kostüm“ studierte Teresa Katharina Binder bis 2013 an der Kunstuni Graz. Freischaffend war sie zuerst in Kons­tanz aktiv. In die „Mühle“ der Feistritzwerke hatte sie sich „sofort verliebt“. Zu ihren Akten schrieb sie: „Das Malen kann da ganz viel heilen.“

Johann A. Bauer

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen