Grazer Schulschwestern
Überraschungsbesuch

Grazer Schulschwestern

Einen besonderen Weihnachtsmoment durften die Schwestern und die Schülerinnen und Schüler der Grazer Schulschwestern am letzten Schultag vor Weihnachten erleben. Ganz spontan. Die Mädchen und Buben der 4b marschierten in den Innenhof der Schule und stellten sich unter den Zimmern der Schwestern auf – diese lebten coronabedingt schon lange abgeschieden von den Kindern. Dort sangen sie Weihnachtslieder. Immer mehr Fenster öffneten sich, und gerührt vor Freude winkten Schwestern und Kinder einander zu.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen