Soziale Projekte
Pfarrball wird zum Helfer in der Not

Den Scheck überreichte Pfarrer Prietl (links) gemeinsam mit Daniel Weyrer (rechts) vom Organisationskomitee an Monika Vukelic-Auer vom Kapfenberger Sozialreferat.
  • Den Scheck überreichte Pfarrer Prietl (links) gemeinsam mit Daniel Weyrer (rechts) vom Organisationskomitee an Monika Vukelic-Auer vom Kapfenberger Sozialreferat.
  • Foto: Pfarre
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Kapfenberg. Über 7000 Euro für soziale Projekte.

Ein jugendliches Comeback feierte im heurigen Februar der Kapfenberger Pfarrball, der nach einigen Jahrzehnten Pause mit dem Motto „Jung & Bunt“ auf die Tanzfläche zurückkehrte. Dabei sorgte er für einen vollen Festsaal am Schirmitzbühel, was vor allem Pfarrer Giovanni Prietl besonders freute.
7200 Euro sind für einen guten Zweck zusammengekommen. Gerade in Zeiten der Pandemie, so Pfarrer Prietl bei der Scheckübergabe, sei es von besonderer Bedeutung, mit diesem Geld der Bevölkerung zu helfen.
„Wir können damit Menschen in prekären Situationen weiterhelfen, wenn es um Therapien oder den Verlust der Wohnung geht“, freut sich Abteilungsleiterin Monika Vukelic-Auer vom Kapfenberger Sozialreferat.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen