Im Zeichen des Regenbogens

Alles wird gut.

Alles wird gut. „Regenbogen in der Abendsonne. Alles wird gut. Es ist gut.“ So beschrieb Christine K. Lackner die Szene, die sie am Abend des 27. April fotografisch festgehalten hat. Vom Grazer Dom aus zeigt sich in der Abenddämmerung der Regenbogen in all seinen Farben, das biblische Zeichen dafür, dass Gott zu uns steht, auch in Zeiten mit vielen Dunkelheiten.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen