Pfarrkindergarten Burgau
Burg-Aulinge begleiten durchs Jahr

Im Pfarrkindergarten Burgau begleiten die Burg-Aulinge – das sind kleine Kegelfiguren, die jedes Kind zu seinem Geburtstag bekommen hat – durch das Kindergartenjahr. Jedes der 28 Kinder hat die Verantwortung für seinen „Burg-Auling“. Sie stehen für die Einzigartigkeit jedes Kindes, die Verbindung zur Natur und zum Fantastischen sowie für das Verwurzelt-Sein im direkten Lebensumfeld. Ob zur Erntedankzeit oder beim Laternenfest zu Ehren des hl. Martin – die Burg-Aulinge sind immer dabei.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen