Mutworte - Korbinian Birnbacher
Wenn Gemeinschaft gefährlich sein kann

Geht es bei COVID-19 jetzt wirklich um Mut? Nein! Und schon gar nicht geht es jetzt um Unmut, Wagemut oder Übermut! Jetzt geht es um etwas ganz anderes: Um Konsequenz, Verlässlichkeit, Disziplin und Stabilität!
Trotz aller Versicherungs- und Vorsorgementalität – ein Zug unserer Zeit? – gibt es viele Unwägbarkeiten in unserem Leben, die wir nicht planen können. Wir können uns wirklich gegen alles Mögliche versichern … aber gegen eine Pandemie wie COVID-19 können wir nichts ausrichten.
Plötzlich ist Gemeinschaft gefährlich geworden und Gesetz gesund! Was meine ich damit? Jesus sagt in der Bergpredigt: Denkt nicht, ich sei gekommen, um das Gesetz und die Propheten aufzuheben! Ich bin nicht gekommen, um aufzuheben, sondern um zu erfüllen … Bis Himmel und Erde vergehen, wird kein Jota und kein Häkchen des Gesetzes vergehen, bevor nicht alles geschehen ist … Wer sie aber hält und halten lehrt, der wird groß sein im Himmelreich (vgl. Mt 5,17–19).
Mut heißt also in diesen Tagen der Pandemie: erkennen, wie wichtig richtige Anordnungen für eine Gemeinschaft sind. Wir wissen aber auch, dass solche Gesetze und Anordnungen nur dann sinnvoll sind, wenn wir sie auch einhalten.
Bewahren wir in diesem Sinn das rechte Augenmaß, dass wir mit unseren gesetzlichen Maßnahmen nicht übers Ziel hinausschießen, und stehen wir in Gemeinschaft zusammen, auch wenn das paradoxerweise derzeit bedeutet, Abstand zu halten.

Korbinian Birnbacher OSB
ist Benediktiner und Erzabt der Erzabtei St. Peter in Salzburg.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen