Steirischer Kochtopf
Wildragout

800 g Wildfleisch, 325 ml Rotwein, 2 Zwiebeln, 2 Zucchini,
2 Paprika (rot und grün),
Knoblauch, Salz, Pfeffer,
Majoran, Thymian,
Schnittlauch, Öl.
Wildfleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden, mit Salz
und Pfeffer würzen, im heißen Öl kurz anbraten, mit Rotwein ablöschen und auf kleiner Flamme zugedeckt für
ca. 30 Min. kochen lassen. Grobgeschnittene Zwiebeln beimengen, nochmals
45 Min. weiterköcheln lassen. Anschließend grob gewürfelte Paprika zugeben, weitere
15 Min. köcheln lassen.
Zuletzt grob geschnittene
Zucchini, Majoran und
Thymian dazugeben, kurz mitdünsten lassen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
Wenn nötig, zwischendurch mit etwas Suppe oder Rotwein aufgießen. Mit Erdäpfel oder Semmelrolle servieren.

Aus: Feldbacher Kochbuch

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen