Andrea Stuphann, Elvira Köckeis und Sigrid Steinmann schlossen BPAÖ ab
Diplome für Pastoralassistentinnen

Zwei Jahre lang bildete die „Berufsbegleitende Pastorale Ausbildung Österreich“ (BPAÖ) 16 angehende Pas­toralassistentinnen und Pastoralassis­tenten aus. Jetzt erhielten sie bei einem Festakt von den Ausbildungsleitern Maria Meyer-Nolz und Heinrich Leineweber im Bildungshaus St. Hippolyt ihre Dip­lome. Aus der Diözese St. Pölten nahmen dabei Andrea Stuphann (Pfarre Hofstetten-Grünau), Elvira Köckeis (Judenau) und Sigrid Steinmann teil (Pfarre St. Veit/Gölsen).

Die Festmesse stand unter dem Motto „Vernetzt“. Weihbischof Anton Leichtfried bat die BPAÖ-Absolventen, sich als Menschenfischer mit ihren Fähigkeiten für das Reich Gottes einzusetzen. An diesem Netz mitzuknüpfen, sei die schönste Aufgabe, so der Weihbischof. Es sei eine Freude, sich dafür und für Jesus einzusetzen. Fischen sei Teamwork, das könne man nicht alleine. In der Pastoralarbeit müsse man zusammenhelfen – genauso wie das biblische Fischerteam.

Autor:

Wolfgang Zarl aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen